Abmeldung von der Hundesteuer

Amt 
Finanzverwaltung, Prälat-Werthmann-Straße 12, 65366 Geisenheim

zuständiger MitarbeiterIn

Marianne Issinger

Telefon: 06722 701 152

Fax: 06722 701 252

Claudia Burkard

Telefon: 06722 701 153

Fax: 06722 701 253

Sabine Fuchs

Telefon: 06722 701 155

Fax: 06722 701 255

Birgit Kilian

Telefon: 06722 701 151

Fax: 06722 701 251


Kurzbeschreibung
Verlegen Sie Ihren Hauptwohnsitz in eine andere Gemeinde oder besitzen Sie keinen Hund mehr, müssen Sie diesen abmelden. Sie können Ihren Hund persönlich durch Vorsprache oder schriftlich (mit Unterschrift) abmelden.

 

Für die Abmeldung Ihres Hundes können Sie das Formular „Hundeabmeldung“ verwenden. Dieses erhalten Sie im Steueramt oder aber als Download hier auf der Homepage

Erforderliche Unterlagen
Bei der Abmeldung Ihres Hundes müssen Sie die Hundesteuermarke abgeben. Dies folglich bitte mitbringen.

Fristen/Dauer
Die Abmeldung von der Hundesteuer ist in der Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer im Gebiet der Stadt Eltville am Rhein geregelt und muss innerhalb 14 Tagen erfolgen.

Kosten/Leistungen
Es fallen keine Gebühren beziehungsweise Verwaltungskosten an. Sie erhalten gegebenenfalls zu viel gezahlte Hundesteuer zurück.

Download
hundeabmeldung.pdf

Zurück zur Übersicht

Partner der Stadt

Newsletter bestellen

Vorname:

Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für Gäste
Für Bürger

Themenverwandtes: