Antrag auf Erteilung einer Reisegewerbekarte

Amt
Ordnungsamt, Gutenbergstraße 13

Zuständiger MitarbeiterIn
Ingrid Nies

Vertreter:
Holger Leis

Kurzbeschreibung
Anmeldung eines Reisegewerbes

Zu beachten
Schriftlicher Antrag und persönliche Vorsprache

Erforderliche Unterlagen

  • Antragsformular
  • Führungszeugnis
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
  • Bescheinigung in Steuersachen

Kosten/Leistungen

  • unbefristete Reisegewerbekarte
  • für Personen 306,00 EUR
  • für Firmen 357,00 EUR

Zurück zur Übersicht

Bürgerentscheid "Errichtung von Windkraftanlagen"

Partner der Stadt

Newsletter bestellen

Vorname:

Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für Gäste
Für Bürger

Themenverwandtes: