Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung

Amt
Seniorenbüro/Soziales

Zuständiger MitarbeiterIn
Renate Gahn

Kurzbeschreibung
Rentner, deren Rente nicht ausreicht, um den Lebensunterhalt zu sichern und die über keine weiteren Einkünfte oder Ersparnisse verfügen. Schwerbehinderte, die auf Grund ihrer Behinderung dem Arbeitsmarkt dauerhaft nicht zur Verfügung stehen.

Zu beachten
Anträge auf Grundsicherung erhalten Sie bei uns im Rathaus in der Gutenbergstraße 13.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis
  • Aktueller Rentenbescheid
  • Schwerbehindertenausweis
  • Sparbücher
  • Kontoauszüge
  • Mietvertrag
  • Wohnungsbeschreibung vom Vermieter ausgefüllt
  • Krankenversichertenkarte
  • Einkommensnachweise
  • Ausgbennachweise wie Versicherungen
  • Steuern auf Einkommen
  • Fahrtkosten

Kosten/Leistungen
keine Gebühren

Zurück zur Übersicht

Partner der Stadt

Newsletter bestellen

Vorname:

Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für Gäste
Für Bürger

Themenverwandtes: