Plakatierung

Amt
Ordnungsamt

Zuständiger MitarbeiterIn
Holger Leis

VertreterIn
Sandra Geisler, Michael Stutzer

Kurzbeschreibung
Die Aufstellung von Plakaten zur Veranstaltungs- und Wahlwerbung bedarf der Erteilung einer Erlaubnis. Veranstaltungswerbung wird für einen Zeitraum von max. 14 Tagen genehmigt. Werbung für kommerzielle Veranstaltungen außerhalb des Stadtgebietes ist über die Ströer Deutsche Städte Medien GmbH abzuwickeln.

Zu beachten
Formloser Antrag (persönlich, Brief, Fax, E-Mail)

Start/Frist/Dauer
Antragsbearbeitung dauert im Regelfall ca. 1 Woche.

Kosten/Leistungen
Vereine aus dem Stadtgebiet, politische Parteien und Gruppierungen sowie kirchliche Organisationen erhalten eine gebührenfreie Erlaubnis. Die Werbung für gewerbliche Veranstaltungen innerhalb des Stadtgebiets ist gebührenpflichtig. Die Gebühr richtet sich nach der Anzahl der Plakate und der Aufstelldauer, mindestens 20,00 EUR bzw. 0,25 EUR je Tag und Stück.

Download
Sperrzone_Plakatierung_Eltville.pdf
Sperrzone_Plakatierung_Erbach.pdf
Sperrzone_Plakatierung_Hattenheim.pdf
Sperrzone_Plakatierung_Martinsthal.pdf
Sperrzone_Plakatierung_Rauenthal.pdf

 

Zurück zur Übersicht

Partner der Stadt

Newsletter bestellen

Vorname:

Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für Gäste
Für Bürger

Themenverwandtes: