Abmeldung des Wohnsitzes

Amt
Bürgerservice, Einwohnermeldeamt, Gutenbergstraße 13

Zuständiger MitarbeiterIn 
Angelika FaustNadine Börner

VertreterIn 
Angelika FaustNadine Börner, Philipp Rustler

Kurzbeschreibung
Wer aus seiner Wohnung auszieht, muss sich innerhalb von zwei Wochen am neuen Hauptwohnsitz anmelden. Bei einem Umzug innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ist eine Abmeldung nicht erforderlich, es sei denn, es handelt sich um einen Nebenwohnsitz. Bei Umzug ins Ausland ist eine Abmeldung mit gleichzeitiger Angabe der neuen Adresse erforderlich.
Die Abmeldung des Wohnsitzes bzw. der Nebenwohnung ist persönlich oder schriftlich (auch per E-Mail) möglich.

Kosten/Leistungen
gebührenfrei