Stadtspiel: „Ich seh` etwas, was du nicht siehst ...“

In Eltville gibt es vieles zu entdecken und spannende Geschichten zu erforschen. Es werden Teams von 3 bis 6 Teilnehmern gebildet, die auf spielerische Weise die Eltviller Altstadt erkunden. Ausgestattet werden sie mit einem Stadtplan und einer „Roadmap“. Jedem Teilnehmer bietet sich so die Möglichkeit, seine Fähigkeiten einzubringen, indem er z.B. Kontakte aufnimmt, beobachtet, sucht und aufzeichnet. So lernen Sie die Stadtgeschichte von Eltville auch aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen. Geeignet für Kindergruppen ab 6 Jahren oder Familien, aber auch für Erwachsenengruppen.

Sprache: deutsch.

Treffpunkt: Oberer Burghof oder nach Wunsch.

Dauer: 2 Stunden.

Preis: 70 Euro, zzgl. 3 Euro pro Person Materialkosten.

Themenverwandtes: