Magistrat der Stadt Eltville am Rhein

Die Aufgaben des Magistrats sind in § 66 der Hessischen Gemeindeordnung festgeschrieben. Dort heißt es unter anderem: "Der Gemeindevorstand [Magistrat] ist die Verwaltungsbehörde einer Gemeinde [Stadt]. Er besorgt nach den Beschlüssen der Gemeindevertretung [Stadtverordnetenversammlung] im Rahmen der bereitgestellten Mittel die laufende Verwaltung der Gemeinde [Stadt]. Er hat insbesondere

  1. die Gesetze und Verordnungen sowie die im Rahmen der Gesetze erlassenen Weisungen der Aufsichtsbehörde auszuführen,
  2. die Beschlüsse der Gemeindevertretung [Stadtverordnetenversammlung] vorzubereiten und auszuführen,
  3. die ihm nach diesem Gesetz obliegenden und die ihm von der Gemeindevertretung [Stadtverordnetenversammlung] allgemein oder im Einzelfall zugewiesenen Gemeindeangelegenheiten zu erledigen,
  4. die öffentlichen Einrichtungen und wirtschaftlichen Betriebe der Gemeinde [Stadt] und das sonstige Gemeindevermögen zu verwalten,
  5. die Gemeindeabgaben nach den Gesetzen und nach den Beschlüssen der Gemeindevertretung [Stadtverordnetenversammlung] auf die Verpflichteten zu verteilen und ihre Beitreibung zu bewirken sowie die Einkünfte der Gemeinde [Stadt] einzuziehen,
  6. den Haushaltsplan und das Investitionsprogramm aufzustellen, das Kassen- und Rechnungswesen zu überwachen,
  7. die Gemeinde [Stadt] zu vertreten, den Schriftwechsel zu führen und die Gemeindeurkunden zu vollziehen."

Der Magistrat der Stadt Eltville hat elf Mitglieder. Die Sitzungen des Gremiums sind nicht öffentlich. Jedoch werden die Bürgerinnen und Bürger durch Pressemitteilungen in den örtlichen Tages- und Wochenzeitungen über wichtige Vorhaben und Planungen informiert.

  1. Bürgermeister Patrick Kunkel (Vorsitzender), CDU
  2. Erster Stadtrat Peter Scheu, GRÜNE
  3. Stadtrat Hubert Rahn, CDU
  4. Stadtrat Joachim Weckel, CDU
  5. Stadtrat Andreas Krechel, CDU
  6. Stadtrat Dieter Wölfel, CDU
  7. Stadtrat Rudolf Scholl, SPD
  8. Stadtrat Wilfried Koch, SPD
  9. Stadtrat Ulrich Kist, GRÜNE
  10. Stadtrat Peter-Michael Eulberg, FDP
  11. Stadträtin Beate Herbert, BL

Schnell & Direkt

Themenverwandtes: