Angebote für alle Generationen

Bewegungsparcours Martinsthal/Wiesenthal

Die Stadt Eltville am Rhein hat sich zum Ziel gesetzt, im gesamten Stadtgebiet interessante,  generationsübergreifende Freizeitangebote zu schaffen. Insbesondere unter Berücksichtigung des demographischen Wandels müssen Angebote auch für ältere Menschen ansprechend und nutzbar sein. Das Wiesental in Eltville-Martinsthal bietet sich hierfür hervorragend an: Zentral und doch naturbelassen mit der Lage in einem parkähnlichem Gebiet am Bach. Die vier aufeinander abgestimmten Geräte berücksichtigen die besonderen Fähigkeiten und Defizite älterer Menschen. Sie fördern neben dem Kreislauf auch die Kraft, Beweglichkeit und Koordination. Die seniorengerechten Bewegungsgeräte laden zu einer gemeinsamen Nutzung aller Generationen ein. Alle Übungen werden auf Schildern erläutert. Die nahegelegene Boulebahn ergänzt das Angebot und auch das Gelände lädt zum Spazieren gehen ein.

Bewegungsparcours Eltville/Marixgarten

Ein weiterer öffentlicher Bewegungsparcours befindet sich in Eltville neben dem Kilianscenter und der neu erbauten Residenz Rheingauer Tor. Acht Trainingseinheiten werden Menschen jeden Alters in dem parkähnlichen Gelände des Marixgartens geboten - teilweise auch nutzbar für Rollstuhlfahrer/Gehbehinderte.