Aktuell hohe Waldbrandgefahr in Hessen

| Aktuelles

Meldung des hessischen Umweltministeriums (23.6.20):

„Angesichts stark steigender Temperaturen ohne Niederschläge nachfolgend eine kurze Einschätzung zur aktuellen Waldbrandgefahr (Datenbasis DWD 23.6.2020) und zum bisherigen Brandgeschehen in Hessen zu Ihrer Information:

- Heute besteht in Hessen landesweit geringe bis mittlere Waldbrandgefahr.

- Diese steigt in den nächsten Tagen an, für Donnerstag, 25.6. und Freitag, 26.6. ist dann mittlere bis hohe Waldbrandgefahr vorhergesagt.

- Am Wochenende wird nach aktueller Einschätzung wieder vermehrt mit Niederschlägen gerechnet. Ab Samstag wird daher ein Rückgang der Waldbrandgefahr vorhergesagt.

Das eher wechselhafte Wetter mit landesweiten, regional sehr ergiebigen Niederschlägen in den letzten Wochen hat zu einem spürbaren Rückgang der Waldbrandaktivität im Juni geführt.

Sollte sich eine erhebliche Änderung der Wetter- bzw. Gefahrenprognose ergeben, erfolgt kurzfristig eine aktualisierte Information.

Nach vorliegenden Informationen kam es in Hessen bislang zu rund 60 Waldbränden mit einer Schadfläche von gut 4,5 Hektar“.

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.