Biber Herrmann & friends: „Welcome 2020”

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville. Der Blues kommt in die Kurfürstliche Burg. Im Rahmen seiner aktuellen GROUNDED-Tour tritt der legendäre Gitarrist, Sänger und Liedermacher Biber Herrmann am Samstag, 15. Februar 2020 im Eltviller historischen Wahrzeichen auf.

Mit über 100 Konzerten pro Jahr im In- und Ausland zählt Biber Herrmann zum festen Kern der europäischen Blues & Folk-Szene.

Der bekannte Konzertimpresario „Fritz Rau”, den Herrmann lange Jahre musikalisch begleitete, sagte: „Biber Herrmann ist einer der wichtigsten und authentischsten Bluesmusiker in unserem Land und darüber hinaus. Den traditionellen Blues spielt er mit einer Lebendigkeit, die Herz und Seele berührt. He's a real soulbrother und glauben Sie mir, ich weiß, von was ich rede.“

Auch 2020 hat sich Biber Herrmann musikalische Gäste eingeladen: Gerhard Gänsler, Claudia Beck und die Liedermacherin Anja Sachs werden ihn auf der Bühne begleiten. Eröffnet wird das Konzert von Anja Sachs, die mit viel Humor und Tiefgang einen interessanten musikalischen Bogen spannt.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Eintrittskarten kosten 24 Euro inklusive Gebühr (freie Platzwahl) und sind erhältlich in der Tourist-Information Eltville sowie im online-Vorverkauf auf www.eltville.de/tourismus und per Mail: office@biber-herrmann.de.

Kontakt: Tourist-Information Eltville, Burgstraße 1, 65343 Eltville am Rhein, Telefon 06123 9098-0, touristik@eltville.de.

 

Eltville am Rhein, 21. Januar 2020

 

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.