Cyberangriff auf Stadt Geisenheim: Auch Stadtkasse Eltville am Rhein davon betroffen

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville. Die Stadt Geisenheim ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Das hat auch Auswirkungen auf die Stadtkasse der Stadt Eltville am Rhein. Denn die Stadtkasse ist auf interkommunaler Ebene organisiert.

In der Pressemeldung aus Geisenheim heißt es:
„Mit Blick auf die Sicherheit des Zahlungsverkehrs wurden in Absprache mit den Banken alle Online-Vollmachten der Mitarbeiter gelöscht. Sollte nun ein Online-Zahlungsvorgang gestartet werden, so ist dieser nicht durch die Stadt-/Gemeindekasse autorisiert. Dies hat aber auch zur Folge, dass die Stadt-/Gemeindekassen des gemeinsamen IKZ-Verbundes aktuell nicht oder nur eingeschränkt zahlungsfähig sind. (…) Die Amtsleitung des Gemeinsamen Kassen- und Steueramtes Rheingau arbeitet derzeit gemeinsam mit den Banken mit Hochdruck an einer Lösung, dass Auszahlungsaufträge der Rheingauer Kommunen schnellstmöglich auf analogem Wege wieder möglich sein werden.“

Das bedeutet, dass auch solche Firmen betroffen sind, die Auftragnehmer der Stadt Eltville am Rhein sind. Es bedeutet auch, dass es unter Umständen noch dauern kann, bis diese ihre Zahlung erhalten. „Wir bitten, dies zu entschuldigen“, so Bürgermeister Patrick Kunkel. Im Hintergrund werde mit Hochdruck an Lösungen gearbeitet.

Eltville am Rhein, 15. Juli 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.