Ehrenamtstag in der Eltviller Burg

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Über 100 Anmeldungen von ehrenamtlich Aktiven aus Vereinen und Organisationen zur Feier des Ehrenamtstages am 5. Dezember in der Kurfürstlichen Burg liegen der Stadt Eltville bereits vor. Ganz bewusst haben Bürgermeister Patrick Kunkel und das Ehrenamtsbüro, das die Veranstaltung organisiert, dieses Datum ausgewählt, wird an diesem Tag doch bundesweit den vielen tausend für das Gemeinwohl ehrenamtlich Aktiven gedacht.
In der Kurfürstlichen Burg erwartet die Eltviller Ehrenamtlichen ab 16 Uhr ein Sektempfang, und nach dem Grußwort des Bürgermeisters ein Impulsvortrag der Bamberger Schauspielerin und Systemcoachin Heike Bauer-Banzhaf, die sich auf humorvolle und gleichzeitig tiefgründige Art mit den Höhen und Tiefen der menschlichen Kommunikation beschäftigt. Beim anschließenden Imbiss im weihnachtlichen Ambiente der Burg können die Gäste dann selbst miteinander ins Gespräch kommen, begleitet vom Flötenduo „Flautendo“. 
Noch bis zum 22. November können Vereine ehrenamtlich Engagierte anmelden, Kontakt für Rückfragen und Anmeldungen: ehrenamt@eltville.de

Eltville am Rhein, 6. November 2013

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.