Eltville checkt ein – Bürgermeister Kunkel befürwortet luca-App

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Wie der Landkreis mitteilte, ist die luca-App zur Kontaktnachverfolgung nun im Rheingau-Taunus-Kreis freigeschaltet. Eltvilles Bürgermeister Patrick Kunkel befürwortet die Nutzung der kostenfreien luca-App im öffentlichen und privaten Bereich. „Die App ist ein wichtiges Instrument für eine schnelle und effektive Kontaktnachverfolgung und eine sinnvolle Ergänzung zur Eindämmung der Corona-Pandemie.“

Der Rathauschef appelliert an die Bürgerinnen und Bürger sowie an die Eltviller Betriebe, sich die App zu Nutze zu machen. „Der Rheingau-Taunus-Kreis gehört zu den ersten Landkreisen in Hessen, in denen die App eingesetzt wird – jetzt kommt es auf uns an, sie auch zu nutzen. Wir wünschen uns alle, schnellstmöglich zur Normalität zurückzukehren – diese App kann den Prozess unterstützen“, betont Kunkel.

Eltviller Gewerbetreibende können ihren Betrieb kostenfrei unter https://app.luca-app.de/ registrieren. Das Amt für Wirtschaftsförderung bietet bei Rückfragen unter 06123 697-100 Unterstützung an und stellt für die Betriebe mit Publikumsverkehr, die die App nutzen, ein entsprechendes Plakat zur Verfügung: Plakat als PDF herunterladen.



Eltville am Rhein, 30. März 2021

PM053/2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.