Fair Fashion-Kleidungsstücke aus Eltville in Online-Ausstellung

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Eltviller Jugendliche und Erwachsene beschäftigten sich in den vergangenen Herbstferien gemeinsam mit dem Mehrgenerationenhaus Eltville im Rahmen eines Workshops der KulturRegion FrankfurtRheinMain mit dem Thema faire Kleidung und Alternativen zur Fast-Fashion-Mode.

Im Mehrgenerationenhaus informierte zunächst das Team des Sozialunternehmens Stitch by Stitch darüber, wie die Textilindustrie funktioniert, unter welchen teils unmenschlichen Bedingungen dort produziert wird und wie nachhaltiger Konsum aussehen kann. Anschließend arbeiteten die Teilnehmerinnen des Workshops ausrangierte Stücke aus dem eigenen Kleider-schrank mit Kreativität und verschiedenen Nähtechniken zu neuen Lieblingsstücken um. Die Ergebnisse sind jetzt in einer Online-Ausstellung auf der Website der KulturRegion unter https://www.krfrm.de zu sehen.

Das Projekt wurde vom Fonds Soziokultur gefördert und ist Teil der Reihe „Kleidung, Freiheit, Identität“ 2020/21 in der KulturRegion.

Eltville am Rhein, 3. Mai 2021

PM068/2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.