Feuerwehr bedankt sich bei Rotkäppchen-Mumm

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville. Die Freiwillige Feuerwehr Eltville am Rhein hilft Menschen in allerlei Notlagen. Jetzt hat sie selbst Unterstützung bekommen, namentlich die Feuerwehr des Stadtteils Eltville. In der Stützpunktfeuerwache haben engagierte Feuerwehrleute in Eigenleistung die Funk- und Unwetterzentrale mithilfe eines Pults höhergestellt. Die Unterstützung erhielten sie als Material-Spende in Form von Euro-Paletten von der Firma Rotkäppchen-Mumm. Die in Eltville ansässige Firma stellte der Feuerwehr Paletten im Gegenwert von über 700 Euro zur Verfügung. „Dafür bedanken wir uns ganz herzlich“, unterstreichen Bürgermeister Patrick Kunkel und der neue Wehrführer der Feuerwehr des Stadtteils Eltville, Stefan Faßbinder.

Die Erhöhung des Pults dient dem besseren Überblick über die Hofeinfahrt, während ein Einsatz läuft. Selbst während man dort telefoniere oder schreibe, behalte man den Überblick darüber, welche Fahrzeuge gerade losfahren oder zurückkommen, so Faßbinder.

Eltville am Rhein, 18. Juli 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.