Sekt- und Biedermeierfest 2012

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Die Wein-, Sekt- und Rosenstadt lädt von Freitag,

29. Juni, bis Montag, 2. Juli, zum 77. Sekt- und Biedermeierfest ein.

 

Die Feststände öffnen am Freitag um 18 Uhr, die offizielle Eröffnung findet auf der Bühne unter den Platanen am Rheinufer statt. Um 19 Uhr hält dort Bürgermeister Patrick Kunkel gemeinsam mit dem

Weinbauvereinsvorsitzenden Ralph Post seine Eröffnungsrede,

anschließend ziehen die Rheingauer Weinmajestäten ein.

 

Bis zu 15 Musikevents werden im Rahmen des viertägigen Festes unter den Platanen am Rhein, im Weindorf im Zwinger, an der KD-Anlegestelle und im Hof von Langwerth von Simmern geboten. Von Jazz bis hin zu Pop & Soul ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Wie in den vergangen Jahren, gibt es auch in diesem Jahr am

Sonntagnachmittag im Weindorf  im Zwinger und im Garten der Kurfürstlichen Burg Aktionen für Kinder.  Während sich die Kleinen bei Basteln, Malen, Herberts Kindershow sowie Spiel und Unterhaltung mit dem Spielmobil Rolli austoben, haben die Eltern die Gelegenheit, bei Kaffee und Kuchen oder einem Glas Sekt zu verweilen.

 

Natürlich darf auch die Biedermeieratmosphäre nicht fehlen, am

Sonntagnachmittag flanieren Mitglieder des Eltviller Biedermeiervereins über den Festplatz. In edlen Seidenroben, Blümchenstoffen, Rüschenhüten und hohen Zylindern sind sie immer wieder eine Augenweide und begeistern nicht nur die Romantiker unter den Gästen.

 

Unter dem Platanendach am Rheinufer, von der Sektkellerei Matheus

Müller bis zum Zwinger der Kurfürstlichen Burg und dem Gutspark

Langwerth von Simmern erwarten die Sektfestbesucher lukullische

Köstlichkeiten und Stände mit Kunsthandwerk, die zum Flanieren und

Verweilen einladen.

 

Und am Montag Abend findet das traditionelle Fest am Rheinufer wie gewohnt seinen Abschluss bei einem Feuerwerk, wie auch schon im vergangenen Jahr wird es von einem Ponton auf dem Rhein abgeschossen, was sicher wieder ein ganz besonderes Bild bietet.

 

Auch in diesem Jahr heißt es natürlich „Eintritt frei“ an allen Tagen!

 

Weitere Informationen erhalten Interessierte bei der Tourist Information, Eltville, Rheingauer Straße 28, 65343 Eltville am Rhein, Telefon 06123 9098-0 oder unter www.eltville.de.

 

Eltville am Rhein, 1. Juni 2012

 

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.