Umfrage für Eltviller Unternehmen und Betriebe

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Mit vereinten Kräften möglichst gut durch diese schwierigen Zeiten kommen – das ist das Ziel der Eltviller Wirtschaftsförderung. Um eng am Bedarf der Unternehmerinnen und Unternehmer eines der wichtigen Handels- und Wirtschaftszentren des Rheingaus zu unterstützen, hat das Amt für Wirtschaftsförderung eine Umfrage unter den Eltviller Gewerbetreibenden initiiert.

Unter http://www.bit.ly/Umfrage-Eltviller-Unternehmen sind alle Eltviller Betriebe – vom Einzelhändler über lokale Dienstleister, Gastronomen, Hotelier und Winzer bis hin zum produzierenden Gewerbe eingeladen, ein individuelles Stimmungsbild dazu abzugeben, wie sie die aktuell herausfordernde Zeit durch die Corona-Pandemie erleben, wie sie innovative Formate und digitale Services nutzen und welche Hilfestellung sie sich vom Amt für Wirtschaftsförderung wünschen.

„In der Wirtschaftsförderung versuchen wir von jeher, Brücken zu bauen und Netze zu weben, wo immer es für unsere lokalen Betriebe hilfreich ist“, so Barbara Lilje, Leiterin im Amt für Wirtschaftsförderung. „Gerade jetzt genau hinzuhören und zu signalisieren, dass wir als Stadt alles uns Mögliche tun wollen, um unserem Eltviller Handel, den für uns so wichtigen Gastronomen und Hoteliers den Rücken zu stärken, halte ich für extrem wichtig.“

Infokasten:
Mit der bis zum 12. März 2021 laufenden Aktion soll ein möglichst breites Stimmungsbild generiert werden. Auch für sonstige Anregungen ist die Eltviller Wirtschaftsförderung, die seit Februar um Inga Olze verstärkt wurde, erreichbar unter 06123 697-180 oder wirtschaftsfoerderung@eltville.de.

Eltville am Rhein, 23. Februar 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.