Unternehmertreffen in Eltville

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Auf Einladung des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, BVMW und der Stadt Eltville, trafen sich über 30 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Eltville und dem Rheingau zum ersten Business-Frühstück in der Burg Crass. Der Bundesverband mit Sitz in Berlin hat rund 50.000 Mitglieder und macht es sich zur Aufgabe, regionale und überregionale Netzwerke für Wirtschaftsunternehmen zu knüpfen. Für die Region Frankfurt Rhein Main hat der Eltviller Claus Buder vom BVMW die Initiative ergriffen, und gemeinsam mit der Stadt Eltville und mit Unterstützung der Wiesbadener Volksbank zum ersten regionalen Treffen in die Burg Crass eingeladen. Dort stand neben der Frühstücksstärkung der Austausch im Vordergrund, viele in der Region ansässige Firmen nutzen das Angebot, um neue Kontakte zu knüpfen und bereits bestehende zu vertiefen. Nach der Begrüßung durch Claus Buder und Rüdiger Muth vom BVMW nutzte Bürgermeister Patrick Kunkel die Gelegenheit, den Initiatoren, aber auch den Gästen für ihr Kommen und ihr Engagement am Wirtschaftsstandort Eltville und in der Region zu danken. Eine weitere inhaltliche Bereicherung war der Vortrag von Petra Becker, International Art Bridge Frankfurt, die den Firmeninhabern und Geschäftsführern Anregungen gab, wie durch die Öffnung der Unternehmen für Kunst und Kultur in den eigenen Räumen nicht nur Kunden gewonnen, sondern auch Mitarbeiter motiviert werden können.

Eltville am Rhein, 29. Oktober 2013

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.