Weltretter-Bibliothek: Ausstellung von Illustrator Thomas M. Müller in der Mediathek

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville. Die Mediathek Eltville veranstaltet in Kooperation mit dem Netzwerk Leseförderung Rheingau-Taunus e.V. mit der Weltretter-Bibliothek „to go“ bis Mitte zum 15. Oktober einen ganzen Lesemonat zum Thema Nachhaltigkeit und Umwelt. Ein besonderes Highlight ist die Ausstellung mit den Bildern des begnadeten Grafikers und Illustrators Thomas M. Müller.

Müller lehrt als Professor für Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig und ist für seine farbenfrohen, flächigen Grafiken bekannt. Seine Buchillustrationen wurden mehrfach prämiert und er wurde 2016 mit dem Jugendsachbuchpreis des Vereins der Leseförderung ausgezeichnet.

Zu sehen sind Originalzeichnungen des Meisters der Tierillustration aus den Sachbilderbüchern „Eule, Fuchs und Fledermaus“ und „Die wunderbare Welt der Eiche“.
Mit Thomas Müllers detailgetreuen, leuchtenden Illustrationen auf nachtschwarzem Hintergrund in „Eule, Fuchs und Fledermaus“ wird der Betrachter Teil des nächtlichen Lebens und begibt sich auf die Spur von Uhu, Biber, Luchs und Nachtfalter. Riesengroß und majestätisch erscheint „Die wunderbare Welt der Eiche“. Von den Wurzeln bis zum Wipfel sind Tiere zu entdecken, vom kleinsten Käfer bis zum imposanten Greifvogel, die in dem Baumriesen eine Heimat, einen Unterschlupf oder Nahrung finden.  Ein Genuss für kleine und große Fans von großartiger Illustration und für alle, die einen besonderen Blick auf die Natur erhalten möchten.

Informationen erhalten Interessierte in der Mediathek Eltville unter der Telefonnummer 06123 697-550 oder per E-Mail an mediathek@eltville.de. Die Ausstellung läuft wie das Weltretter-Festival noch bis Freitag, 15. Oktober 2021.

Eltville am Rhein, 14. September 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.