Noch freie Plätze

Ferienworkshop in der Mediathek "Waldapotheke4Teens"


Eltville. Im Rahmen der Route der Industriekultur Junior bietet die Mediathek Eltville für Jugendliche ab 10 Jahren in den Sommerferien von Montag, 15. August, bis Freitag, 19. August 2022, von 9 bis 13 Uhr einen „duften“ Workshop an.

Der Wald und seine Flora bieten eine Vielzahl an Pflanzen und Kräutern mit heilender und wohltuender Wirkung. Die heilende Energie wird nicht nur in der reichhaltigen Waldluft gespeichert. Vor allem in den Blättern, Blüten, Rinden, Samen und Wurzeln der Bäume und Pflanzen stecken wertvolle Inhaltsstoffe.

In der Waldapothek4Teens steht das achtsame Kennenlernen von Natur- und Waldkräutern im Mittelpunkt. Behutsam werden Blüten, Blätter, Moose und Samen gesammelt, aus denen Öle, Tinkturen, Salben und Cremes hergestellt werden. Angeleitet von der ganzheitlichen Waldtherapeutin und Land Art Künstlerin Sigrid Schwarz lernen die Teilnehmenden die natürliche Kraft von Heilpflanzen kennen – Mörser, Wasserbad und einfache Grundtechniken zur Salbenherstellung kommen zum Einsatz.

Durch das gemeinsame Entdecken und Sammeln von Pflanzen entsteht eine Verbundenheit zum Wald und zu ökologischen Themen, der Umgang mit Ressourcen und die Umweltzerstörung rücken dadurch in den Mittelpunkt. Das Zubereiten und Herstellen der Tinkturen und Salben in Gruppenarbeit soll die Kooperation und den Dialog fördern. Die entstanden Produkte für die Waldapotheke werden am Freitag, 19. August, um 12 Uhr in der Mediathek Eltville präsentiert. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Anmeldeformulare für den Workshop sind in der Mediathek oder unter www.eltville.de/freizeit-tourismus/mediathek/ erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Informationen erhalten Interessierte in der Mediathek Eltville, unter der Telefonnummer 06123 697 550 oder per E-Mail an mediathek@eltville.de.

Eltville am Rhein, 1. Juli 2022