radverkehr

STADTRADELN vom 8. bis 28. Juni in Eltville


Eltville am Rhein. 2024 nimmt die Stadt Eltville am Rhein wieder am STADTRADELN, der großen Aktion des Klimabündnis zum Klimaschutz, teil, um ein Zeichen für vermehrte Radförderung in den Kommunen zu setzen. Schon zum sechsten Mal ist die Kommune vom 8. bis 28. Juni 2024 dabei und hofft auf viele motivierte Eltvillerinnen und Eltviller, die möglichst viele Wege privat und beruflich CO2-frei mit dem Rad zurücklegen. 

„Nach dem tollen Ergebnis vom vergangenen Jahr mit über 60.000 km und über 250 Radelnden möchten wir natürlich auch in diesem Jahr wieder dabei sein“, freuen sich Bürgermeister Patrick Kunkel und Verkehrsdezernent Hans-Walter Pnischeck auf die neue Kampagne. „Wir freuen uns, wenn noch mehr Menschen Lust aufs Fahrradfahren bekommen und für Eltville mitradeln.“ Mitmachen können alle, die in Eltville wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören.

Weitere Informationen zum STADTRADELN wie Spielregeln, Registrierung, Teamgründung und allem, was dazu gehört, finden Interessierte unter www.stadtradeln.de/eltville. „Und jetzt heißt es: Registrieren, ab aufs Rad und bis zum 28. Juni fleißig Kilometer für Eltville am Rhein sammeln und dabei Spaß haben“, so Kunkel und Pnischeck abschließend.

Eltville am Rhein, 15. Mai 2024