Am Eltviller Rathaus wehen die Europa-, Deutschalnd-, und Ukraineflagge.

Ukraine-Infoseite

Ukraine-Infoseite

Ukraine-Infoseite / Інформаційна сторінка України

Informationsbroschüre / Iнформаційна брошура

Zu Ihrer ersten Orientierung haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen und Adressen in einem Flyer zusammengestellt.

Для вашої першої орієнтації ми зібрали найважливішу інформацію та адреси  в цій листівці.

Anmeldung im Einwohnermeldeamt

Geflüchtete aus der Ukraine, die bereits eine Unterkunft gefunden haben, können sich Montag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr beim Bürgerservice der Stadt Eltville anmelden. Die Gespräche in diesen Zeiten werden nach Möglichkeit von Dolmetscherinnen und Dolmetscher begleitet.

Zur Anmeldung werden benötigt:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Wohnungsgeberbestätigung

Eine Anmeldung ist auch zu den normalen Zeiten des Bürgerservices möglich. Diese sind Mo bis Fr 8-12 Uhr sowie Mo und Do 15-18 Uhr. Dann ist aber unter Umständen kein Dolmetscher vor Ort.

Falls weder Personalausweis oder Reisepass vorliegen, wenden Sie sich bitte an die Fachstelle Ukraine Rheingau-Taunus-Kreis.

Біженці які вже знайшли житло, можуть з Понеділка по Четвер з 14 до 16 години зареєструвати сабе у відділі реєстрації громадян міста Єльтвілле. Персональні співбесіди будуть супроводжуватися перекладачами, на скільки це можливо.

Для реєстрації вам потрібно:

  • Закордонний Паспорт, чи документ, що засвідчує вашу особу;
  • Підтвердження місця проживання;

Також можлива реєстрація у звичайні години прийому громадян ( з Понеділка по П’ятницю з 8 до 12, а також з Понеділка по Четверг з 15 до 18). Але в цей час може не бути на місці перекладача.

Якщо у вас немає посвідчення особи або паспорта, будь ласка зв’яжіться з наступною інстанцією
Відділ «Україна», Rheingau-Taunus-Kreis.

1
false

Fachstelle "Ukraine"

Der Rheingau-Taunus-Kreis hat eine Anlaufstelle für Hilfesuchende und deren Unterstützer eingerichtet. Hier werden alle ausländerrechtlichen und sozialleistungsrechtlichen Fragen geklärt.


Район Рейнгау-Таунус пропонує контактний пункт для тих, хто шукає допомоги, та їхніх прихильників із «Спеціалізованим підрозділом в Україні».

Mehr / більше

Hessen hilft Ukraine

Das Land Hessen fasst auf einer Infoseite wichtige Fragen (z.B. zum Aufenthaltsrecht) zusammen. Dort werden Informationen auch auf ukrainisch zur Verfügung gestellt.

Хессен узагальнив найважливішу інформацію (наприклад права громадян на проживання в Німеччині і т. д.). За посиланням ви знайдете також інформацію на Українській Мові.ukraine@hmdis.hessen.de

mehr / більше

Sie möchten helfen?

Sie können sich beim Kreis registrieren lassen, wenn Sie Wohnraum für geflüchtete Menschen aus der Ukraine bereitstellen möchten.

Gesucht werden engagierte Menschen, die als Dolmetscherinnen und Dolmetscher aushelfen oder die ukrainischen Flüchtlinge später als Paten bei Behördengängen und ähnlichem unterstützen können.

Eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern aus Eltville und Umgebung und hat sich zusammengetan, um ein Ankunftszentrum an der polnisch-ukrainischen Grenze mit Sach- und Geldspenden zu unterstützen. Hierfür werden regelmäßig Sachspenden gesucht.

Im Eltviller Rathaus werden keine Sachspenden entgegengenommen. Bitte informieren Sie sich direkt bei den Hilforganisationen, was gebraucht wird und wo man Spenden abgeben kann.

Die Stadt Eltville sammelt über den Förderverein FamilienStadt für jene Geflüchtete, die bereits im Rheingau angekommen sind. In Planung hat das Team der Stadt Eltville drei Projekte: Im Garten des Jugendzentrums in der Schwalbacher Straße will die Stadt einen „Spielkreis“ für geflüchtete Kinder aus der Ukraine anbieten, geflüchtete Jugendliche sollen im JUZ eine Anlaufstelle haben und das Team des Mehrgenerationenhauses Eltville plant einen Ukraine-Treff für Mütter mit kleinen Kindern.

  • Wer hier helfen möchte, kann an den Förderverein spenden unter dem Stichwort „Ukraine“: IBAN DE29 5105 0015 0461 1965 29