Verkehrsinformationen

Für weitere Fragen steht die Straßenverkehrsbehörde (Jutta Bernhardt; Tel. 06123 697-490 & Philipp Rustler; Tel. 06123 697-405) zur Verfügung.

 

Aktuelle Meldungen 2020:

16.10 bis 19.10.
Vollsperrungen der Bahnübergänge „Kiedricher Straße“ in Eltville und „Boden“ in Erbach

 Eltville. Der Bahnübergang Nr. 64 „Kiedricher Straße“ in Eltville Kernstadt und der Bahnübergang Nr. 65 „Boden“ im Stadtteil Erbach werden von Freitag 16.10. 2020 ab 7 Uhr bis Montag 19.10.2020 18 Uhr vollgesperrt. Gründe hierfür sind Instandhaltungsarbeiten der Deutschen Bahn.

Für den BÜ Nr. 65 in Erbach wird keine Umleitungsbeschilderung aufgestellt. Zur Umfahrung kann der Bahnübergang hinter dem toom-Baumarkt genutzt werden.

Auf die Sperrung des BÜ 64 wird weiträumig auf der B42 (beide Fahrtrichtungen), sowie in der Kiedricher Straße, Erbacher Straße und Bertholdstraße hingewiesen. Eine Umleitung (U1 und U2) ist ausgeschildert.

 

ab 27. Juli:
Die Matheus-Müller-Straße in Eltville wird ab dem 27. Juli 2020 wegen Kanal- und Wasserleitungserneuerungen zwischen der Erbacher Straße und der Nikolausstraße vollgesperrt. Anwohner der Nikolausstraße erreichen ihre Grundstücke über die Altstadt und die Josef-Hölzer-Straße. Der übrige Verkehr aus der Altstadt wird weiter über die Josef-Hölzer-Straße und vorbei am Eltviller Freibad (Rosenbad) abgeführt. 

25.8. bis 2.10., Martinsthal:
Wegen der Herstellung einer Gasdruckregelstation muss die Heimatstraße im Stadtteil Martinsthal in Höhe der Hausnummer 19 und 23 für den Gesamtverkehr gesperrt werden. Die Zufahrt zu den Weingütern Keßler und Engelmann-Werner ist gewährleistet.


 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.