Verkehrsinformationen

Für weitere Fragen steht Sandra Geisler vom städtischen Ordnungsamt unter der Telefonnummer 06123 697-405 zur Verfügung.

 

Aktuelle Meldungen:

3. Mai bis 10. Mai: Vollsperrung der Bahnübergänge an der Wallufer Straße
Aufgrund von dringenden Gleisbauarbeiten sperrt die Deutsche Bahn von Freitag 3. Mai 2019 circa 8 Uhr bis Freitag 10. Mai 2019 circa 15 Uhr die Bahnübergänge am Steinheimer Hof und am Feldweg Osterberg.

1. Mai: KUZ- Flohmarkt mit Einbahnstraßenregelung am Kloster Eberbach
Für die Landesstraße zwischen dem Kloster Eberbach, Zufahrt West, und der Domäne Neuhof in Fahrtrichtung Hattenheim wird am Dienstag, 1. Mai, von 8 bis 18 Uhr eine Einbahnstraße mit der Möglichkeit des einseitigen Parkens eingerichtet. Im Bereich ab der nördlichen Einfahrt der Vitos Klinik gilt außerdem Tempo 30. Grund ist der alljährliche Flohmarkt des Kulturzentrums Eichberg auf dem Gelände der Vitos Klinik.

Zwischen 15. April und 10. Mai: Vollsperrung der Burgstraße in Eltville
Die Burgstraße in der Eltviller Kernstadt wird wegen Ausbauarbeiten an Telekommunikationsleitungen innerhalb des Zeitraums zwischen Montag, 15. April und längstens Freitag, 10. Mai 2019 für einige Tage für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Durchfahrt ist für Rettungseinsätze sowie dringende Anlieger- und Anlieferungsfahrten in der betroffenen Straße gewährleistet.

15. April bis 23. April: Vollsperrung der Mühlstraße in Eltville
Die Mühlstraße in der Eltviller Kernstadt wird wegen Ausbauarbeiten an Telekommunikationsleitungen von Montag, 15. April, bis längstens Dienstag, 23. April 2019, für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Durchfahrt ist für Rettungseinsätze sowie dringende Anlieger- und Anlieferungsfahrten in der betroffenen Straße gewährleistet.

13. bis 16. April/4. bis 8. Mai:
Aufgrund von dringend erforderlichen Gleisbauarbeiten sperrt die Deutsche Bahn den Bahnübergang Kiedricher Straße in Eltville am Rhein in folgenden Zeiträumen:
Von Samstag, 13. April 2019, 8 Uhr bis Dienstag, 16. April 2019, 8 Uhr sowie von Samstag, 4. Mai 2019, 12 Uhr bis Mittwoch, 8. Mai 2019, 7 Uhr. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. 

15. bis 18. April:
Wegen Reparaturarbeiten an der Bahnbrücke sperrt die Deutsche Bahn von Montag, 15. April, bis Donnerstag, 18. April, den Roßpfad im Bereich des Brückenbauwerkes für den Gesamtverkehr. Die Zufahrt zum Kilianscenter ist in diesem Zeitraum nur aus Richtung Kiliansring möglich. Hinweisschilder zur Sperrung des Roßpfades werden in der Schwalbacher Straße und an der Einmündung Kiliansring/Rheingauer Straße aufgestellt. Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer, deren Ziel nicht das Kilianscenter ist, den Roßpfad weiträumig zu umfahren.

25. Februar bis 18. April:
Die Rosengasse in Eltville am Rhein muss im Zeitraum vom 25. Februar bis voraussichtlich 18. April 2019 für den Gesamtfahrzeugverkehr gesperrt werden. Hintergrund ist die Wiederaufnahme der Dach- und Fassadenrenovierung nach der Winterpause. Die erforderliche Gerüststellung verengt die Straße so, dass eine Durchfahrt nicht mehr möglich ist. Für berechtigten Anliegerverkehr wird in diesem Zeitraum wie im vorangegangenem Jahr die Einbahnstraßenregelung am Platz-von-Montrichard aufgehoben, so dass eine Zufahrt durch die Leergasse erfolgen kann. Die Einfahrt in der Leergasse ist über einen elektronischen Poller gesichert. Eine Zufahrt Richtung Platz-von-Montrichard ist für Nichtinhaber einer Zufahrtsberechtigung somit nur montags bis freitags innerhalb der Lieferzeiten bis 11 Uhr möglich. Der Poller in der Rosengasse wird für die Dauer der Sperrung dauerhaft deaktiviert.

14. Januar bis 12. April:
Im Eltviller Stadtteil Hattenheim wird der Weider Weg zwischen Weingut Ohm und Weingut Molitor wegen Verlegung einer neuen Abwasserleitung vom 14. Januar bis voraussichtlich 12. April in drei Teilabschnitten für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Das Weingut Molitor wird in dieser Zeit über die verlängerte Waldbachstraße und Weider Weg anfahrbar sein. Das Weingut Ohm ist stets von der Landesstraße L3320 zu erreichen. Die Anfahrt der Anwohner im mittleren Bereich des Weider Weges erfolgt bis auf Weiteres über die L3320. Ab Mitte des zweiten Bauabschnittes wird die Anfahrt dahin dann über die verlängerte Waldbachstraße erfolgen. Zu gegebener Zeit erfolgt hierzu eine Information.

 
Auf dieser Website werden Cookies für statistische Zwecke und Tracking-Tools verwendet. Informationen zu Cookies, den verwendeten Tracking-Tools und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie durch unsere Webseite surfen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. OK