Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Eltville am Rhein

Die Stadtverwaltung hat ämterübergreifend und unter Mitwirkung von politischen Vertretern und engagierten Bürgerinnen und Bürgern eine Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt. Mit dieser Strategie stellt sich Eltville am Rhein für die Zukunft auf und gibt den Mandatsträgern ein Mittel an die Hand, mit dem sie ihre Stadt in eine sichere und krisenresistente Zukunft führen können. Die Nachhaltigkeitsstartegie ist nicht abgeschlossen und wird durchgehend angepasst und aktualisiert.

Kurzversion

Kurzversion

Kurzversion der Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Eltville am Rhein

Jetzt reinlesen (PDF)
Langversion

Langversion

Ausführliche Version der Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt Eltville am Rhein

Jetzt reinlesen (PDF)

"Die neue Stadt - wie es jetzt weitergeht"

Digitale Verwaltung, Eltville.LAB oder Bürgerbeteiligung: Mit dem Positionspapier „Die neue Stadt – wie es jetzt weitergeht!“ präsentieren Bürgermeister Patrick Kunkel und seine Stabsstelle Andrea Schüller konkrete Ideen und Vorschläge, wie es für die Menschen in Eltville am Rhein nach Corona und in Zukunft gut weitergehen kann. Das Papier ist der Überbau bzw. die Meta-Ebene des ersten Positionspapiers „Die Krise als Innovationsmotor“, welches im Sommer 2020 erschienen ist. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, eigene Visionen zur Stadt und Verwaltung der Zukunft einzubringen.

Download

Download

Positionspapier "Die neue Stadt" als PDF

Downloaden

Ideen aus dem Positionspapier


Die Krise als Innovationsmotor

In diesem ersten Positionspapier (Juni 2020) stellen die beiden Autoren Patrick Kunkel und Andrea Schüller ein Fünf-Punkte-Programm für Eltville am Rhein auf. Ausgehend von den Erfahrungen der Corona-Zeit fragen sich die Autoren, welche Weichen wie gestellt werden sollten, um die Stadt Eltville am Rhein zukunftsfähiger und widerstandsfähiger gegen Krisen aufzustellen.

Download

Download

Positionspapier "Krise als Innovationsmotor" als PDF

Downloaden
 
X

Due to technical functions and the ongoing optimization of our websites in terms of their user friendlinss and user relvance, our websites use various types of cookies. These should be activated in order to be able to benefit from all the relevant functions and offerings to their fullest extent. You can authorize their utilization by simply clicking on „OK“. You can refuse by clicking on “Refuse cookies“ or close them temporarily by clicking on „x“. You can also change your input on the use of optional cookies in your browser settings at all times, and you can retroactively revoke or grant your authorization. You can find out more in the Data protection.