Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum Eltville

Das Eltviller Mehrgenerationenhaus und Familienzentrum ist Begegnungsort für Menschen jeden Alters und jeder Herkunft. Wir laden zum Verweilen, Mitmachen und Mitgestalten ein.

Von Kinderbetreuung, Bildungs- und Erziehungsangeboten und Elternberatung über Ermöglichung eines selbstbestimmten Lebens im Alter bis hin zur Bewältigung von Einsamkeit – wir sind Kümmerer und unterstützen die Bürgerinnen und Bürger bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen. Gleichzeitig füllen wir Lücken, bündeln Angebote, sind kompetente Ansprechpartner und Vernetzer sowie Knotenpunkt für freiwilliges Engagement in unserer Stadt. Gemeinsam mit vielen anderen Akteuren in unserer Kommune engagieren wir uns für eine menschenfreundliche Gesellschaft, in der Jede und Jeder zählt.

Das Bundesprogramm Mehrgenerationenhäuser und das Landesprogramm Familienzentren gewähren uns für unsere Arbeit eine große inhaltliche Flexibilität, denn nur individuell passende Lösungen und Angebote können lokal wirksam sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Aktuelles

"MGH - gemeinsam & engagiert mit Kindern und Jugendlichen"

Vielleicht haben Sie Lust und Zeit Ihre Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen freiwillig für Kinder und Jugendliche einsetzen?

Seit Beginn der Pandemie in Deutschland ist für ein Großteil der Schülerinnen und Schüler fast ein halbes Jahr Präsenzunterricht ausgefallen. Das hat zu erheblichen Lernrückständen und zu psychosozialen Belastungen für Kinder und Jugendliche geführt. FRESKO e.V. möchte Kindern und Jugendlichen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie helfen und so haben wir das Projekt "MGH - gemeinsam & engagiert mit Kindern und Jugendlichen" ins Leben gerufen.

Das Projekt richtet sich an Kinder und Jugendliche, die bedingt durch die Pandemie und den Lockdown den Anschluss an ihre Klasse verloren haben und Unterstützung bzw. individuelle Förderung in einzelnen Fächern benötigen, aber auch Hilfe bei einer möglichen erneuten Schulschließung in Hinblick auf digitales Lernen. Gemeinsam mit ehrenamtlichen Lernbegleitern werden Lernrückstände aufgeholt, Wissenslücken geschlossen oder der aktuelle Schulstoff bearbeitet und die täglichen Hausaufgaben gemacht.

Da wir diese Aufgabe nicht alleine bewältigen können, suchen wir ehrenamtliche Unterstützer. Werden Sie Lernbegleiter und Mentor von Kindern und Jugendlichen, die Unterstützung beim Füllen ihrer Wissenslücken und Wiederholen von Lerninhalten, dem aktuellem Schulstoff und den täglichen Hausaufgaben benötigen.
Ihre Hilfsbereitschaft, Ihre Empathie und Ihr Engagement sind ein Beitrag zum menschlichen Gesicht unserer Zivilgesellschaft in Deutschland!

Wenn Sie mehr erfahren möchten, laden wir Sie herzlich zu unserem Online-Informationsabend am 27.0 Januar 2022 um 17 Uhr ein. Senden Sie eine E-Mail an k.komora@fresko.org, sodass wir Ihnen einen Link mit den Zugangsdaten weiterleiten können. Falls Sie an diesem Termin verhindert sind, sich aber trotzdem gerne informieren möchten, dann melden Sie sich bitte ebenfalls bei Frau Komora für einen Gesprächstermin. Gerne auch persönlich vor Ort in Eltville im NetzwerkBüro oder telefonisch.


So erreichen Sie uns


 

MGH 1

Gutenbergstraße 38
65343 Eltville am Rhein
06123 – 701772

Per E-Mail kontaktieren

 

MGH 2

Wallufer Straße 10
65343 Eltville am Rhein
06123 – 9749617

Per E-Mail kontaktieren

Wir freuen uns auf Sie!


Die vier Kolleginnen vom MGH mit Bürgermeister Patrick Kunkel vorm MGH 2 in Eltville.

 

Unser Programm 2021

Von der Stillvorbereitung bis zur Sturzprophylaxe, von der Ferienfreizeit bis zum Repair-Café: in unserem Programm finden Sie zahlreiche Angebote zum Mitmachen.

Programm anschauen (PDF)

 

Bundesprogramm MGH

Mehrgenerationenhäuser gibt es deutschlandweit. Als Begegnungsorte fördern sie das nachbarschaftliche Miteinander und tragen zur Attraktivität der Kommunen bei.

Bundesprogramm
 
X

Due to technical functions and the ongoing optimization of our websites in terms of their user friendlinss and user relvance, our websites use various types of cookies. These should be activated in order to be able to benefit from all the relevant functions and offerings to their fullest extent. You can authorize their utilization by simply clicking on „OK“. You can refuse by clicking on “Refuse cookies“ or close them temporarily by clicking on „x“. You can also change your input on the use of optional cookies in your browser settings at all times, and you can retroactively revoke or grant your authorization. You can find out more in the Data protection.