Veranstaltungskalender

Wie Schopenhauer den Blues bekam Termin speichern

Datum: 25.10.2019
Startzeit: 19:30 Uhr
Endzeit: 22:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Eltville
Veranstaltungsort: Kurfürstliche Burg, Burgstraße 1, Eltville
Kontakt: 06123/90980, touristik@eltville.de
Preis: 20 Euro
Wie Schopenhauer den Blues bekam

Wie Schopenhauer den Blues bekam – Musik und Philosophie in der Kurfürstlichen Burg

Am Freitag, 25. Oktober 2019 präsentiert Artie’s Blues Band in der Kurfürstlichen Burg Eltville ein „beinahe philosophisches Konzert“.

Die Künstler laden ihr Publikum zu einer musikalischen Reise in die philosophische Welt Arthur Schopenhauers ein und zeigen, wie sich durch dessen Denkanstöße der „sublime Charakter“ des Blues deuten lässt. Umgekehrt veranschaulicht der Blues überraschend gut die Idee Schopenhauers, dass die Spannungen und Reibungen in der Musik diejenigen in der Welt widerspiegeln. Schopenhauer sagt unter anderem, dass Tanzmusik in Moll vom Erreichen kleiner Ziele erzählt, für die man sich abrackert. Unzählige Bluesmusiker könnten diesen Satz unterschreiben.

Auf unterhaltsame Weise geht es an diesem Abend darum, wer der Denker Schopenhauer war, wie er das Wesen von Melodie und Rhythmus deutete und was den Blues auszeichnet. Angesprochen wird auch die Rolle, die Frauen für den Erfolg des Blues spielten und wie der Blues die populäre Musik bis heute nachhaltig beeinflusst. Dabei greifen Wort und Musik ineinander, indem mit den Songs unmittelbar hörbar gemacht wird, wovon die Rede ist. Artie’s Blues Band spielt die Klassiker des Genres wie auch „entfernte Ableger“ und interpretiert sie neu. Die drei Musiker Gerd Vogel, Gerhard Gänsler und Dr. Daniel Schmicking –  alle mit langjährigen, diversen Banderfahrungen und musikalischen Hintergründen – integrieren dazu Elemente aus Rock und New Orleans-Grooves. Im Zentrum steht ihr enges, lebendiges Zusammenspiel, das viel Raum für Improvisation und Spontaneität gibt. Es werden auch eigene Songs gespielt.

Das Konzert in der Kurfürstlichen Burg beginnt um 19.30 Uhr (Einlass und Öffnung der Getränkebar ab 18.30 Uhr). Eintrittskarten kosten 20 Euro inklusive Gebühr (freie Platzwahl) und sind erhältlich in der Tourist-Information Eltville und in der Bücherstube Lauer (Fußgänzerzone Eltville) sowie im online-Vorverkauf auf https://www.eltville.de/tourismus/tourist-information/ticketverkauf/


Infos gibt es auch auf www.arties-blues-band.de

Kontakt: Tourist-Information Eltville, Burgstraße 1, 65343 Eltville am Rhein, Telefon 06123 9098-0, touristik@eltville.de.


Anzeige

 
Auf dieser Website werden Cookies für statistische Zwecke und Tracking-Tools verwendet. Informationen zu Cookies, den verwendeten Tracking-Tools und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie durch unsere Webseite surfen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. OK