Regional, bio, fair: Nachhaltiger Konsum und Genuss in Eltville

| Pressemeldungen Aktuelles

Eltville am Rhein. Das Team für nachhaltige Stadtentwicklung der Stadt Eltville am Rhein hat ein Informationsheft zum Thema „Regional, bio, fair: Nachhaltiger Konsum und Genuss in Eltville am Rhein“ erarbeitet. Die Broschüre soll Bürgerinnen und Bürger, Gäste sowie Gewerbetreibende in Bezug auf nachhaltiges Handeln sensibilisieren.

In der 40-seitigen Broschüre finden sich Einkaufstipps zu nachhaltigen lokalen Unternehmen und Produkten sowie ein informatives Angebot zu bisher wenig bekannten Initiativen, Start-ups und Manufakturen in Eltville und seinen Stadtteilen. Kleine Nahversorgerlädchen werden hier neben Upcycling-Kleinbetrieben ebenso präsentiert wie Tipps, wo man in Eltville nachhaltig produzierte Lebensmittel erwerben kann. Von lokalen Imkereien über die Eltviller Edelpilze oder beispielsweise den Eventhof Kisselmühle bis hin zum Food-Start-up rheingaufoodpassion gibt es diverse regionale Akteure, die dem Nachhaltigkeitsgedanken verbunden sind. Ergänzt werden diese um Initiativen, die sich der Umwelt widmen oder den Gedanken der sozialen Nachhaltigkeit verfolgen.

Die Stadtverwaltung kann beim Thema Nachhaltigkeit auf ein engagiertes und spezialisiertes Team setzen, das sein Angebotsportfolio für regionalen, biologischen und fairen Verbrauch ebenfalls in diesem Ratgeber präsentiert. Die städtischen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner stellen in der neuen Broschüre ihre Aktivitäten, beispielsweise zum Thema E-Mobilität und fairer Handel, Müllvermeidungsprojekte, soziale Angebote oder die Solarberatung für Eltviller Bürgerinnen und Bürger vor.  

Die Broschüre gibt es kostenlos in vielen Eltviller Betrieben und Informationsstätten und online.

Eltville am Rhein, 23. September 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.