Vollsperrung der Martinsthaler Kirchstraße

| Pressemeldungen Aktuelles

Martinsthal. Im Eltviller Stadtteil Martinsthal wird die Kirchstraße wegen einer umfangreichen Baumaßnahme im Bereich zwischen den beiden Kirchgebäuden ab Donnerstag, 30. September 2021, voll gesperrt. Es besteht darüber hinaus auch für Radfahrer und Fußgänger keine Möglichkeit zum Passieren.

Um den Andienungsverkehr zu gewährleisten, werden in der Hauptstraße, Oberen Kirchstraße und Kirchstraße absolute Haltverbote angeordnet. Diese gelten nur tagsüber von 7 bis 18 Uhr.

Die Dauer der Baumaßnahme wird sich aller Voraussicht nach auf zwei Jahre belaufen.

Eltville am Rhein, 27. September 2021

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.