Rauenthal

Der wehrhaft erscheinende spätgotische Turm der mehr als 500 Jahre alte Pfarrkirche St. Antonius, die eine Madonna aus dem 15. Jahrhundert beherbergt, grüßt schon von weitem. Das schmucke Winzerdorf, welches seit 1977 als Stadtteil zu Eltville gehört, mit seinem idyllischen Kirchplatz, den vielen Gast- und Straußwirtschaften und den ringsum angelegten, gut ausgebauten Wanderwegen lockt viele Besucher an. Einen weiten Blick ins Land genießt man von der nahe gelegenen Bubenhäuser Höhe, wo sich auch der Rauenthaler Weinprobierstand befindet.

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.