Veranstaltungen rund um die "Königin der Blumen"

30 Jahre Rosenstadt Eltville am Rhein - und 10 Jahre Verein Rosenfreunde e.V. - zwei gute Gründe, die "Königin der Blumen" in diesem Jubiläumsjahr mit einem reichhaltigen Programm zu feiern!

3. März, 14 Uhr:
Rosenschnittkurs mit den Rosenfreunden Eltville e.V.

10. April, 19 Uhr / Kurfürstliche Burg:
Lichtbildvortrag von und mit Helga Simon

25. Mai, 19.30 Uhr / Kurfürstliche Burg:
Eröffnungskonzert des Jubiläumsprogramms

27. Mai, 14 Uhr / Altstadt / Rosengarten:
Rosenstadt Eltville mit Rosen-Secco-Umtrunk / Thematischer Stadtrundgang

27. Mai, 15 und 16.30 Uhr / Kurfürstliche Burg:
"Die Rose der ewigen Liebe" - Eltviller Puppentheater

30. Mai, 10 und 17 Uhr / Hof Bechtermünz, Weingut J. Koegler:
"Kellerluft und Rosenduft" - literarische Duftmarken zu Wein und Rosen.

1. Juni, 17 Uhr / Altstadt / Rosengarten:
"Kann man Rosen essen?" - Kulinarische Rosenführung

1. Juni, 19.30 Uhr / Über den Dächern von Eltville:
BASSA - Tango, Jazz, World Music-Konzert

2. bis 3. Juni / Innenstadt / Rheinpromenade / Kurfürstliche Burg:
Eltviller Rosentage

2. und 3. Juni, 14 Uhr / Kloster Eberbach:
Themenführung "Der Name der Rose"

6. Juni, 19 Uhr / Kurfürstliche Burg / Burghof:
Open-Air-Chorabend mit Eltviller Chören

8. Juni, 17 Uhr / Treffpunkt Kurfürstliche Burg:
"Blühendes Europa - Rosenvielfalt in Eltville" - Fachführung mit dem Stadtgärtner

9. Juni, 20 Uhr / Kurfürstliche Burg:
Eltviller RosenBall

10. Juni, 14 Uhr / Altstadt / Rosengarten:
Rosenstadt Eltville mit Rosen-Secco-Umtrunk / Thematischer Stadtrundgang

14. und 15. Juni / Kurfürstliche Burg:
Ausstellung der Floristenklasse der Berufsschule Wiesbaden

16. Juni, 10 Uhr / Altstadt / Rosengarten:
"Kann man Rosen essen?" - Kulinarische Rosenführung

11. September, 19 Uhr / Kurfürstliche Burg:
"Eduard von Lade - Rheingauer Pionier der Rosenzucht" - Fachvortrag von und mit Historiker Oliver Mathias

21. September, 19 Uhr / Kurfürstliche Burg:
"... bis hin zum Gartenfestival in Chaumont" - Fachvortrag über historische und zeitgenössische Gärten an der Loire von und mit Prof. Dr. Karl HC Ludwig

Mai bis Juni / Mediathek:
Rosen-Aktionen rund um die Jubiläumswochen