"Eltville blüht und summt 2021" - Mitmach-Aktion für bienenfreundliche Gärten und Balkone

Werden Sie Bienenbotschafter und machen Sie Ihren Garten oder Balkon zu einer blühenden Oase für bestäubende Insekten.

Für die Mitmach-Aktion "Eltville blüht und summt" sucht die Stadt 50 Bienenbotschafter und Bienenbotschafterinnen und stellt hierfür kostenlose insektenfreundliche Staudensets zur Verfügung.

Anmeldung / Bestellung ab sofort hier möglich.

So einfach geht's:

✿ Das Bestellformular öffnen und sich anmelden.
✿ Eines der 50 kostenlosen Sets mit insektenfreundlichen Stauden bestellen, solange der Vorrat reicht.
✿ Es ist eine Anmeldung pro Haushalt / Adresse möglich.
✿ Das Set zeitnah in der Kurfürstlichen Burg abholen (den Termin erfahren Sie nach der Anmeldung).
✿ Zu Hause einpflanzen und das Beet oder den Balkon bienenfreundlich gestalten.
✿ Wir freuen uns, wenn die Bienenbotschafter den Entwicklungsprozess der Stauden (vom Einpflanzen bis zur ersten Blütenpracht) mit Fotos festhalten, auf Social Media posten und die Stadt Eltville darauf verlinken oder Bilder an socialmedia@eltville.de senden. Die Bilder werden dann auf den Kanälen der Stadt Eltville veröffentlicht.

Hier geht es zur Pressmitteilung "Eltville blüht und summt".

Rückblick: "Eltville blüht und summt 2020"

Die Stadt Eltville hatte im Sommer 2020 dazu eingeladen, sich am Wettbewerb zur bienenfreundlichen Gestaltung von Vorgärten und Balkonen zu beteiligen. Im Rahmen der Kampagne "Bienenfreundliches Eltville" möchte die Stadt das Bewusstsein fördern, dass jeder etwas zum Schutz der bestäubenden Insekten beitragen kann.

Viele farbenfrohe Fotos von blühenden Oasen erreichten das Team rund um Stadtgärtner Andreas Hilleberg.

Zum Pressemitteilung geht es hier.

Kampagne für die Bienen

Um die Artenvielfalt und die Honig- und Wildbienenvölker durch ein besseres Nahrungsangebot zu unterstützen, beteiligt sich die Stadt Eltville an der Kampagne „Bienenfreundliches Hessen“, welche das hessische Umweltministerium angestoßen hat. Presseinformation dazu hier (PDF).

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.