Deutscher Nachhaltigkeitspreis

#DNP13

Eltville gehört 2020 erneut zu den nominierten Kleinstädten um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden. In der Bewerbung wurden drei Leuchtturm-Projekte herausgestellt: Erstens das Quartierskonzept zur Stärkung der sozialen Netzwerke in der Stadt, mit dem auch in Corona-Zeiten die Umwandlung zur widerstandsfähigen Kommune erreicht werden soll, zweitens das Engagement der „Your City for Future“-Bewegung (#YCFF), bei dem Jugendliche gemeinsam mit dem Eltviller Jugendzentrum Klimaschutzprojekte direkt vor Ort entwickeln und drittens das Netzwerk- und Forschungsprojekt KliA-Net zur Förderung der Zukunftsfähigkeit von Weinbau-Landschaften unter Berücksichtigung des Klimawandels.

Presseinformation der Stadt Juli 2020

Jurybegründung

Film zur Bewerbung

________________________________________________________________________________________

#DNP11

Eltville am Rhein konnte sich erneut unter den „TOP3“ etablieren: in der Kategorie „Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Kleinstadt/Gemeinde 2019“ konnte Bürgermeister Patrick Kunkel die Steele in Düsseldorf am Freitag, 7. Dezember 2018, freudig entgegen nehmen. Eltville hat sich dem Pfad der Nachhaltigkeit verschrieben und wird diesen auch konsequent weiter verfolgen! Eine Delegation reiste deshalb nach Düsseldorf, um am Deutschen Nachhaltigkeitskongress teilzunehmen. Dabei kam es auch zu einem regen Austausch mit der ebenfalls platzierten Stadt Bad Berleburg (siehe Foto, von rechts nach links:  Patrick Kunkel (Bürgermeister Eltville), Stefanie Treude (Öffentlichkeitsarbeit Bad Berleburg), Christoph Koch (Dezernent Bad Berleburg), Birgit Roßkopf (Marketing & Kommunikation Eltville), Bernd Fuhrmann (Bürgermeister Bad Berleburg), Thomas Merkes (Fachbereichsleiter Nachhaltigkeit, Energie, Umwelt, Eltville), Barbara Lilje (Amtsleiterin Wirtschaftsförderung, Tourismus und Kultur, Eltville), Volker Sonnebern (Beigeordneter Bad Berleburg) 

 

Pressemitteilung Juni 2018 Eltville am Rhein im PDF Format

Pressemitteilung Büro Deutscher Nachhaltigkeitspreis im PDF Format

Pressemitteilung DNP im PDF Format

Kurzbegründung der Jury für die Nominierung im PDF Format

________________________________________________________________________________________

#DNP10

Eltville gehört zu den "TOP 3"! Bei der Bewerbung um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 für Kleinstädte und Gemeinden hat es Eltville gemeinsam mit Saerbeck und Nettersheim geschafft, in das Finale zu kommen. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit fünf Wettbewerben (darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer“), über 800 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. Die Auszeichnung wird vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Rahmen für die Verleihung ist der Deutsche Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf, die meistbesuchte jährliche Kommunikationsplattform zu den Themen nachhaltiger Entwicklung. 

Presseinformation Oktober 2017 Eltville am Rhein im PDF Format

Jurybegründung im PDF Format und Pressemitteilung DNPS im PDF Format

Spot über Eltville zur Bewerbung (ZIP Archivdatei)

Foto 2017/Preisverleihung im Dezember 2017:
v.l.n.r.: Bürgermeister Saerbeck, Bürgermeister Eltville am Rhein, Bürgermeister Nettersheim

 

 

 
X

Aufgrund technischer Funktionen und zur Optimierung unserer Webseiten hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und -relevanz nutzen wir auf unseren Webseiten unterschiedliche Arten von Cookies. Um alle Funktionen und Angebote in vollen Umfang nutzen zu können, sollten diese aktiviert werden. Sie können der Nutzung durch einen einfachen Klick auf „OK“ zustimmen, durch einen Klick auf „Ablehnen“ ablehnen oder sie mit „x“ temporär schließen. Sie können Ihre Angaben zur Nutzung optionaler Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Berechtigung nachträglich widerrufen oder erteilen. Mehr dazu erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.