Ein neues Format - speziell für Handel, Gewerbe, Dienstleister...das ist das Rheingauer HandelsForum, welches erstmals am 24. Januar 2019 im Oestricher Bürgerzentrum stattfand. Eine Kooperationsveranstaltung der Wirtschaftsförderer von Geisenheim, Oestrich-Winkel und Eltville mit dem Ziel, relevante Themen für diese Zielgruppe anzubieten und Impulse zu geben. Mehr dazu hier.

3. RHF am 28. Januar 2020

2019 ist das Format "Rheingauer HandelsForum" als gemeinsame Veranstaltung der Wirtschaftsförderungen der Städte Oestrich-Winkel, Geisenheim und Eltville gestartet. Es fand bereits zweimal mit großem Erfolg und Zulauf statt. Wir möchten dieses erfolgreiche Format für alle Rheingauer Gewerbebetriebe in 2020 fortsetzen und laden Sie deshalb am  

Dienstag, den 28. Januar 2020 um 19 Uhr  

in die Waas.sche Fabrik, Winkeler Str. 100, 65366 Geisenheim, ein.  

Bitte melden Sie sich HIER an.  

Freuen Sie sich auf ein spannendes Programm rund um das Thema „Social Media“. Wir haben für Sie auch beim 3. HandelsForum interessante Gäste eingeladen, um Ihnen gute Impulse und Tipps rund um das Thema Social Media mit auf den Weg geben zu können.

Veranstaltungsablauf:

19 Uhr:              Eintreffen - Zeit zum Ankommen 
19:30 Uhr:         Begrüßung durch die Bürgermeister und die Wirtschaftsförderer der Städte Eltville am Rhein und Geisenheim   
19:45 Uhr:         Bruno Schulz und Markus Tebbe / „Kreative Brandstifter“
Impulsvortrag:  „Erfolgreiche Kommunikation durch aktive Zielgruppenansprache: So profitieren der stationäre Handel und lokale Dienstleister von den Sozialen Medien wirklich.“     
                          „Schulz & Tebbe“ Impulsagentur, www.schulzundtebbe.de                  
20:30 Uhr:         Moderierte Podiumsdiskussion mit Rheingauer Persönlichkeiten aus und um das Social Web
21:00 Uhr:         Offenes Plenum / Diskussion mit anschließenden Netzwerken bei Wein und Gebäck    

2. RHF am 15. Mai 2019

Auch das 2. Rheingauer HandelsForum in der Kurfürstlichen Burg Eltville stieß auf sehr gute Resonanz. „Google My Business“  und „Online-Präsenz“ waren die Themen, und die Referenten Eva Gancartz von "Handel ist Wandel" sowie Ralf Kauffmann und Volker Ostermann von "Brainartist" gaben zahlreiche Tipps und Tricks und ermutigten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den notwendigen Schritten der Digitalisierung. Beim anschließenden Netzwerken wurde rege diskutiert und viele Kontakte geschlossen, die auf diesem Weg sicher weiterhelfen.

Vortrag von "Brainartist" hier.

Online-Feedbackbogen  - ausfüllen und versenden an birgit.rosskopf@eltville.de!

Impressionen des Abends!

 

1. RHF am 24. Januar 2019

Das 1. Rheingauer HandelsForum fand mit über 70 Gästen aus Handel, Gewerbe- und Dienstleistungsbereich im Oestricher Bürgerzentrum statt. Die Kooperationsveranstaltung der Wirtschaftsförderer aus den Kommunen Geisenheim, Oestrich-Winkel und Eltville fand großen Anklang - auch der Geisenheimer Bürgermeister Christian Aßmann, der stellvertretend für die Bürgermeister aller drei Kommunen begrüßte, sprach sich für die Zusammenarbeit aus, die hoffentlich um alle Rheingauer Kommunen erweitert werden würde, so dass das "Rheingauer HandelsForum" künftig ausgebaut werden könne. Die Inhalte der Veranstaltung sind auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt und der Feedbackbogen soll weitere Bedarfe abfragen, um künftige Foren zu füllen. So waren zwei Referenten eingeladen, die zu den Themen "Online-Marktplatz" und "Gutscheinsystemen" berichteten, ihre Produkte dazu vorstellten, Fragen beantworteten und auch für einen anschließenden Dialog zur Verfügung standen. Im Anschluss daran informierte Dr. Ulrich Wendt von der Lokale Aktionsgruppe Rheingau zu aktuellen Fördermöglichkeiten.

Zudem bietet diese Veranstaltungsplattform die Möglichkeit des direkten Austauschs, was sowohl vor Beginn als auch nach Ende der offiziellen Tagesordnung bei Wein und Gebäck dankbar angenommen wurde.

Online-Feedbackbogen  - ausfüllen und versenden an birgit.rosskopf@eltville.de!

Impressionen des Abends!

Anzeige

 
Auf dieser Website werden Cookies für statistische Zwecke und Tracking-Tools verwendet. Informationen zu Cookies, den verwendeten Tracking-Tools und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie durch unsere Webseite surfen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. OK