Gutenberg Kunstwerk

Wer den Aufbau des Gutenberg-Kunstwerks miterleben möchte, bekommt am Donnerstag, 5. Februar, um 19.30 Uhr im Weingut Georg Müller Stiftung in Hattenheim noch einmal eine Gelegenheit. Pressemitteilung.

 

Gutenberg-Winter 2015

Die Stadt Eltville begeht im Gutenberg-Winter gleich drei Jubiläen: 550 Jahre Ehrung Johannes Gutenbergs, 10 Jahre Gutenberg-Winter, und 10 Jahre Mediathek! Hier mehr zum Programm!

                                                      ••••••

Rund um die Rose

Die Rosenfreunde Eltville und der Magistrat der Stadt laden am Mittwoch, 4. Februar 2015, um 19 Uhr zu einem Fachvortrag zum Thema Rosen in den Burgsaal der Kurfürstlichen Burg ein. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen in der Tourist-Information, Telefon 06123 9098 0. Und für die Praxis: am Samstag, 7. März 2015, findet um 14 Uhr der traditionelle Rosenschnittkurs statt.

                                                      ••••••

Stellenausschreibung

Die Stadt Eltville am Rhein bietet ab 1. August 2015 eine Jahrespraktikantenstelle für die Tourist-Information im Besucherzentrum Kurfürstliche Burg an. Dieses Angebot richtet sich gezielt an Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe. Mehr Informationen dazu hier.

                                                      ••••••

Gutachten zu den Windenergieanlagen

Die Stadtverwaltung gibt bekannt, dass mit Blick auf die geplante Bürgerbefragung 2015 während der Öffnungszeiten Einsicht in das avifaunistische Gutachten zum Thema Windenergie genommen werden kann. Zudem ist das Gutachten unter Downloads auf dieser Seite abrufbar.

                                                      ••••••

Musikalischer Winter

Auch in diesem Winter heißt es wieder Musik und Genuss in verschiedenen Lokalitäten in Eltville. Hier der aktuelle Flyer des Musikalischen Winters.

                                                      ••••••

Repair-Café

Das Repair-Café im MGH MÜZE hat jeden dritten Montag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Hilfe zur Selbsthilfe beim Reparieren kaputter Dinge- und das kostenlos! Mehr Infos dazu hier.

                                                     ••••••

 

 

 

Partner der Stadt

Newsletter bestellen

Vorname:

Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

Für Gäste
Für Bürger

Themenverwandtes: