Wahlhelfer

Wahlhelferin oder Wahlhelfer werden

Wollen Sie eine Wahl miterleben?

Jede Wahl verkörpert ein Stück Demokratie. Möchten Sie dabei vor Ort mitwirken und diese "hautnah" erleben? Die Anmeldung kann jederzeit, unabhängig davon, ob gerade eine Wahl ansteht, bei uns erfolgen.

Die nächste Wahl ist die Landratswahl. Sie findet im März 2023 statt!

Aufgaben

Sie brauchen keine Vorkenntnisse zur Ausübung des Wahlehrenamtes. Sie erhalten eine Schulung für Ihre Tätigkeit. Die Anmeldung erfolgt freiwillig. Es besteht keine Verpflichtung, bei einer Anmeldung zukünftig bei jeder Wahl zu helfen. Als kleines "Dankeschön" für Ihre Wahlhelfertätigkeit erhalten Sie am Wahltag ein Erfrischungsgeld je nach Aufgabe zwischen 70 und 90 Euro.

Gerne berücksichtigen wir auch Ihre Wünsche bzgl. Einsatzort oder Einsatz mit Freunden und Bekannten.

Wahlhelferschulung

Für Ihre Tätigkeiten werden Sie natürlich geschult! Diese Schulung findet an einem Abendtermin kurz vor der Wahl statt und dauert etwa 2 Stunden.

Zur Kommunalwahl 2021 wurde die Schulung als Livestream durchgeführt.